Jubelkonfirmation

Konfirmanden, die vor

  • 25 Jahren („Silberne“),
  • 50 Jahren („Goldene“),
  • 60 Jahren („Diamantene“),
  • 65 Jahren („Eiserne“),
  • 70 Jahren („Gnaden“) und
  • 75 Jahren („Kronjuwel“)

konfirmiert wurden, werden in unserer Gemeinde in der Regel am 4. Sonntag nach Ostern (Sonntag Kantate) zur Jubelkonfirmation eingeladen.

Ausnahme 2022

Als Termin für die Jubelkonfirmation der Jubilare 2020, 2021 und 2022 ist aktuell der

11. September 2022

vorgesehen.

Je nach Wetter und Anmeldezahlen kann der Gottesdienst gegebenenfalls im Freien stattfinden.

Möglicherweise wird bei großen Anmeldezahlen noch ein Alternativtermin bekanntgegeben.

Die Anmeldung

Das Pfarramt lädt die Jubilare – soweit sich ihre Adressen ermitteln ließen – zu diesem Fest ein. Die Jubilare bestätigen ihre Teilnahme per Rückmeldebogen.

Jubilare, deren Adressen dem Pfarramt nicht bekannt sind, werden gebeten, sich selbst beim Pfarramt melden.

Auch zugezogene Jubilare sind herzlich eingeladen, mit den in Neunkirchen konfirmierten Jubilaren mitzufeiern. Zugezogene, die mitfeiern möchten, dürfen sich ebenfalls selbst beim Pfarramt melden.